K.O.M.

Kulturnetz Welterbe
Oberes Mittelrheintal

Salon N° 2

→ Text und Bilder zum Konzert
Ort
Blüchermuseum
56349 Kaub
Metzgergasse 6
Datum/Uhrzeit:3.Oktober, 11:00 Uhr
AusführendeAnnette Seyfried, Violine
Clara Holdenried, Viola
Emma Mühlnickel, Violine
Das Programm

Kuriositäten in kleiner Kammermusikbesetzung

Mozart schreibt für Michael Haydn inkognito zwei Duos für Violine und Viola.
Johan Halvorsen nimmt ein Thema von Händel und schreibt darüber eine hoch virtuose Passacaglia.
Dvorak berichtet seinem Verleger Simrock: „Ich schreibe jetzt kleine Bagatellen, denken Sie, nur für zwei Violinen und Viola. Die Arbeit freut mich ebenso sehr, als wenn ich eine große Sinfonie schriebe.“ 
Ein Programm mit außergewöhnlichen Werken von Mozart, Händel/Halvorsen und Dvorak, wunderschönen und berührenden Melodien, virtuos und zugleich tiefsinnig.

Der Eintritt ist frei.
Um Anmeldung wird per Email gebeten:
kontakt@kulturnetz-oberes-mittelrheintal.org

Blüchermuseum in Kaub
Konzertimpression
Eingang Veranstaltungsort
Raum im Blüchermuseum
Konzertimpression
→ Salons